zurück zur Übersicht

"Lebensqualität fürs Alter" (LeA)

Erarbeitung von Stundenbildern

Referenten:

Brigitte Englhard, S. Baumeister-Kiener,
Josef Kratschmann, Gabriele Ludwig,
Christiane Mais

Die körperliche und seelische Gesundheit im Alter zu fördern und die eigene Selbständigkeit zu erhalten sind die wichtigsten Ziele des wissenschaftlich fundierten und in der Praxis bewährten Trainingsprogramms „Lebensqualität fürs Alter“ (=LeA) für Senior/-innen. Ausgebildete LeA-Gruppenleiter/-innen gestalten wöchentliche Treffen, bei denen unter anderem die Leistung des Gedächtnisses mit Konzentration und Spaß verbessert wird. Durch körperliche Übungen und Entspannungstraining bleibt man beweglich, Veränderungen im alltäglichen Leben werden im Kompetenztraining behandelt und es geht darum, Werte im Alter neu zu entdecken.
Der Ausbildungskurs für neue LeA-Leiterinnen 2019 ist ein Angebot für alle, die gerne mit Menschen arbeiten, eine ehrenamtliche Aufgabe suchen oder sich mit dem eigenen Älterwerden frühzeitig auseinandersetzen wollen. Bei den Kursinhalten wird neben den zugrunde liegenden Theorien vor allem Wert auf die Praxis gelegt.

Termine des Ausbildungskurses:
09.02.2019, 09:30 – 16:30 Uhr: Psychomotorik
15.03.2019, 14:00 –
16.16.03.2019, 16.30 Uhr: Gedächtnistraining und Kombitag
29.03.2019, 14:00 – 21:00 Uhr: Sinn und Glaube
12.04.2019, 14:00 – 21:00 Uhr: Alltagskompetenz
10.05.2019, 14:00 –
11.11.05.2019, 16:30 Uhr: Erarbeitung von Stundenbildern
24.05.2019, 14:00 – 21:00 Uhr: Abschlusstag

Veranstalter: KEB im Bistum Regensburg e.V. in Kooperation mit der Fachstelle Seniorenpastoral im Bistum Regensburg

Anmeldung:
erwachsenenbildung@bistum-regensburg.de

Information:
Christiane Mais (Referentin für Senioren- und Persönlichkeitsbildung bei der KEB im Bistum Regensburg), 09402/ 94 77-18, christiane.mais@bistum-regensburg.de

Beginn:

| 14:00 Uhr

Ende:

| 16:30 Uhr

Kosten:

290,- € gesamt (inkl. Verpflegung und 2x ÜN)

Anmeldeschluss: